Sonntag, 13. Januar 2013

Herzlich willkommen!

Im Juni 2011 haben wir uns unser erstes - ein etwas älteres - Wohnmobil "angeschafft". Wir haben dieses vom Großvater meines Lebensgefährten sozusagen lebend geerbt (ein riesen DANKESCHÖN nochmal dafür!!!!). Am 11. Juni machten wir damit unsere erste Ausfahrt nach Rust. Mit dabei waren klarerweise unsere besten Freunde. Wir waren einfach nur superstolz und mega glücklich!

2011 fuhren wir damit noch nicht in den Urlaub, weil wir Ende Juli Eltern von unserem kleinen Sonnenschein wurden :)

- - - - -

Für uns war gleich zu Beginn klar, dass wir unser Wohnmobil nach und nach renovieren werden - je nachdem, wie viel Geld uns übrig bleibt :) 

Der erste Schritt war, dass wir im Juni 2012 alle Matratzen gewechselt und das Wohnmobil auf Hochglanz geputzt hatten. Somit stand unserem ersten "Probeurlaub" im August 2012 nichts mehr im Weg. Wir verbrachten 2 schöne Tage in Krems an der Donau und übernachteten auf dem ÖAMTC Campingplatz, welcher direkt an der Donau liegt. Unserem Sohn hat es super gefallen, weil dauernd große Schiffe vorbeidüsten ;) Leider hatten wir in der Eile unsere Fahrräder zuhause stehen gelassen - sonst wären wir wahrscheinlich noch ein paar Tage länger geblieben.

Im Herbst 2012 hat Joe noch die Frontschürze repariert und neu lackiert, da sie leicht beschädigt war. Des weiteren hat er noch zwei Rückfahrkameras installiert, um einen besseren Überblick beim Fahren zu haben.

Das war's dann auch leider schon für 2012, aber 2013 wird unser absolutes "Wohnmobiljahr"! Gleich am 3. Jänner 2013 haben wir eine neue Markise gekauft, welche am 16.1. montiert wird. Wir sind schon seeehr gespannt und freuen uns riesig!

Des weiteren haben wir uns gestern (am 12.1.) einige Kübel Lacke gekauft, damit wir die Möbel im Inneren neu lackieren können. Die Korpusse der Kästen und die Tische werden weiß lackiert und damit es nicht zu steril aussieht, werden die Fronten der Kästchen in einem schönen Grauton gestrichen.

Außerdem waren wir gestern in einem Stoffgeschäft und haben uns einen strapazierfähigen Jeansstoff für unsere Sitzmöbel gekauft. Nächste Woche wollen wir uns noch neue Vorhangstoffe zulegen. Somit steht der Womo-Renovierung nichts mehr im Wege! Joe wird sich ums Schleifen, Lackieren und die Elektrik kümmern, ich werde die Sitzbezüge und die Vorhänge nähen (und natürlich dekorieren ;) ). Bis Mai 2013 wollen wir mit allem fertig sein.

Liebe Grüße,
Julie








Kommentare:

  1. Hallo Joe&Julia, freue mich über Euren Blog und die netten Worte, werde ihn mir auf alle Fälle speichern um am Ball zu bleiben;-)) interessiere mich immer sehr dafür, aber nicht nur für das Design, sondern auch für Reiseberichte.
    Falls ihr auch mal ein Wochenende Lust auf Gesellschaft habt, und mal einen Tripp nicht alleine verbringen wollt, könnt ihr Euch gerne melden, wie sind immer auf der Suche nach gleichgesinnten für ein Treffen oder so;-)))

    Fotos sind toll, schönes Womo, wir lieben die alten Teile...ha...ha.., fehlen nur noch welche von innen.
    Wünsche alles Liebe und hoffe wir lesen uns öfters mal.
    Liebe Grüße Domi

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist gerade aufgefallen, man kann sich bei Euch noch nicht als Leser eintragen, vielleicht solltest du das mal im Design unter Layout hinzufügen, rechts in die Leiste.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey super danke für die Antwort! :)))
      Bin grad noch bissl überfordert mit dem Layout und den Einstellungen.. hoffentlich wird das noch was ;) Danke für den Tip! Werde das hoffentlich gleich ändern.
      Liebe Grüße Julia

      Löschen
    2. Sooo, ich hoffe es funktioniert jetzt alles. Danke nochmal für den Hinweis!

      Wegen einem gemeinsamen Tripp - sehr gerne! Wir möchten uns Deutschland eh ziemlich bald mal ansehen. Dann könnte man sich etwas ausmachen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ja klar;-)) können uns ja auf halben weg mal irgendwo treffen einfach mal ne Mail schreiben wenn ihr ein Wochenende irgendwo plant.Wenns geht nur etwas früher, weil es dann mit dem Schichtdienst an Wochenende bei uns nicht immer passt.
    Liebe Grüße und bin gespannt auf weitere Fotos.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Drei,

    wir sind momentan noch zu 2, aber unser Nachwuchs ist auch gerade unterwegs....
    Wir sind 27 u. 24 und haben auch seit letztem Jahr ein Wohnmobil!

    Vielleicht habt ihr ja Lust mit uns mal wegzufahren oder uns einfach mal zu treffen?

    Habe leider keine Emailadresse von euch gefunden....
    hier mal unsere: andi.kathi.froehlich@web.de

    oder Facebook: http://www.facebook.com/andi.f.46

    Würden uns freuen, wenn ihr mit uns Kontakt aufnehmen würdet...
    Schließlich trifft man nicht oft so junge Camper an, vorallem nicht die auch Nachwuchs haben! :-)

    LG Andi (& Kathi)

    AntwortenLöschen